loading

2019

28. – 30. Juni

ROUTEN

Das Nordheide Chapter nimmt euch und eure Harleys auch 2019 wieder auf drei geführte Touren durch das Hamburger Umland mit.

Teilnehmerzahl: max. 20, min. 6.

Die Anmeldung erfolgt entweder vor Ort oder vorab per Mail.

HIER GEHT’S LANG!
Schaut euch jetzt schon die neuen Routen an!

NACH HITTFELD

Zur rustikalen Western Scheune nach Hittfeld  * Freitag, 28. Juni
Treffpunkt 13.30 Uhr Großmarkt, Rückkehr in Hamburg ca.18.30 Uhr, Streckenlänge 105km.

Die szenische Tour führt über die Hamburger Stadtteile Rothenburgsort, Billbrook, Moorfleet und Ochsenwerder entlang der Elbe bis zum Zollenspieker Fährhaus. Von dort setzen wir mit der Fähre über nach Hoopte und führen unsere Tour über Winsen und Seevetal bis zur Western Scheune in Hittfeld fort. In dem coolen, rustikalen Ambiente legen wir bei deftigem Burger und Co. eine kulinarische Pause ein, bevor wir auf unseren Maschinen über Eddelsen, Sieversen, Elstorf und Neunfelde zurück gen Hamburg brettern. In Finkenwerder genießen wir die Fahrt über die Köhlbrandbrücke und erreichen gegen 18.30 Uhr wieder das Festivalgelände.
Hier geht’s zur Route!

NACH MECKELFELD

Zum Lühe-Anleger und ins “Poseidon” nach Meckelfeld * Samstag, 29. Juni
Treffpunkt 10.30 Uhr Großmarkt, Rückkehr in Hamburg ca. 16 Uhr, Streckenlänge 120 km.

Die 120km lange Tour führt durch die imposante Kulisse des Hamburger Hafen und über die Köhlbrandbrücke nach Finkenwerder. Entlang der Elbe fahren wir gen Westen bis zum Lühe-Anleger nach Grünendeich. Hier, im beliebten Biker-Treffpunkt, verweilen wir bei einem Kaffee und können uns untereinander austauschen. Zurück geht es über das Alte Land und den Rosengarten durch zahlreiche kleine Ortschaften, die dem Landstrich eine sehr gemütliche Atmosphäre verschaffen. Passend zur Mittagszeit erreichen wir in Meckefeld das Restaurant „Poseidon“, das auf seiner Sonnenterrasse mit leckeren Speisen zum Mittagstisch bittet. Der Abschluss der Tour führt uns von Meckefeld über Over entlang der Süderelbe zur „Brücke des 17. Juni“. Kurze Zeit später erreichen wir wieder das Festivalgelände.
Hier geht’s zur Route!

NACH LÜNEBURG

Die Lady-Tour nach Lüneburg * Samstag, 29. Juni
Treffpunkt 11.30 Uhr Großmarkt, Rückkehr in Hamburg ca. 17 Uhr, Streckenlänge 140km. 

Die Tour beginnt am Großmarkt in Hamburg und schlängelt sich gen Süden nach Wilhelmsburg, Harbug-Neuland und Hoopte. An der Elbe strecken wir kurz  unsere Knochen und machen eine kleine Pause von 30 Minuten. Weiter geht es Richtung Lassrönne, Tönnhausen und Handorf bis nach Lüneburg. In der charmanten Altstadt genießen wir den Anblick der feinen Gassen und niedlichen Boutiquen bei einem leckeren Eis oder kühlem Bier und posieren im Anschluss für ein kleines Fotoshooting mit allen Ladies. Nach 1,5 Stunden brechen wir auf und düsen zurück nach Hamburg. Auf unserem Weg passieren wir Kirchgellersen, Salzhausen und Ollsen, wo wir noch einen kleinen Stop an der Köhlerhütte einlegen.

Hier geht’s zur Route!

Kennt ihr schon die Ladies of Harley?
Die Ladies of Harley sind Teil der Harley Owners Group mit speziell auf Bikerinnen zugeschnittenen Angeboten. Jedes weibliche H.O.G. Mitglied kann kostenlos auch Member der Ladies of Harley werden – sprich einfach Deinen Harley-Davidson Vertragshändler an!
Weitere Infos zur H.O.G, Mitgliedschaft findet ihr hier.